Beispielanwendungen

WebGIS

Hier finden sie unsere WebGIS Beispielanwendung. Die Verwendung von modernen Javascript-Bibliotheken wie Ext-JS [1], GeoExt [2] und OpenLayers [3] ermöglicht die Realisierung von technisch und optisch anpruchsvollen Anwendungen. Wir stellen Ihnen je nach Bedarf eine Lösung mit angepassten Funktionalitäten und individueller Visualisierung bereit.

Ansicht des Dienstes


Eine Auswahl an Funktionalitäten finden Sie in unserem Democlient. Besuchen Sie dazu die folgende Seite mit ihrem Browser:

URL:
http://ows.terrestris.de/webgis-client/index.html

Vectortiles mit OL3 und Bootstrap

Dieser einfache Web-Client zeigt eine Möglichkeit, wie Vektordaten performant und ansprechend in ein WebGIS integriert werden können. Sämtliche Daten werden in Form von Vektorkacheln an den Client übertragen und die Darstellung der Daten wird vollständig auf der Clientseite umgesetzt. Der Stil kann somit z.B. dynamisch im Client angepasst werden, Objekte können ohne weitere Anfragen gegen den Server selektiert und abgefragt werden.

Ansicht der Anwendung


Ein Großteil der Berechnung wird somit vom Server auf den Client ausgelagert. Daher hängt die Performance der Karte vom verwendeten Rechner und Webbrowser ab. Besuchen Sie einfach folgende Seite, vorzugsweise mit einem Webkit-Browser wie Google Chrome und machen sich selbst ein Bild:

URL:
http://ows.terrestris.de/ol3vectortiles/index.html

Die verwendeten Vektordaten in diesem Beispiel werden aus dem OpenStreetMap-Projekt [8] bezogen, der Client setzt sich aus den Javascript Bibliotheken OpenLayers3 [3], Boostrap3 [4] und jQuery 1.11 [5] zusammen. Auf der Serverseite kommen die Komponenten imposm3 [6] und Tilestache [7] für die Bereitstellung der Vektordaten zum Einsatz. Die verwendeten Stile sind in weiten Teilen identisch mit denen von unserem OSM-WMS.

WPS-Demo-Client (deegree)

Der Generic OGC Web Service Client des deegree-Frameworks [9] kann genutzt werden, um die WPS-Prozesse unserer deegree-3 WPS-Installation zu testen, z.B. mit folgendem Request:

<wps:GetCapabilities
    xmlns:wps="http://www.opengis.net/wps/1.0.0"
    xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
    xmlns:ows="http://www.opengis.net/ows/1.1"
    service="WPS"
    xsi:schemaLocation="http://www.opengis.net/wps/1.0.0
    http://schemas.opengis.net/wps/1.0.0/wpsGetCapabilities_request.xsd"
    language="en">
    <wps:AcceptVersions>
        <ows:Version>1.0.0</ows:Version>
        <ows:Version>2.0.0</ows:Version>
        <ows:Version>1.1.0</ows:Version>
    </wps:AcceptVersions>
</wps:GetCapabilities>


[1]http://www.sencha.com/products/extjs/
[2]http://geoext.org/
[3](1, 2) http://openlayers.org/
[4]http://getbootstrap.com/
[5]http://jquery.com/
[6]https://github.com/omniscale/imposm3
[7]http://tilestache.org/
[8]http://www.openstreetmap.org/
[9]http://www.deegree.org/